kemtab_hiend.jpeg

KemTab Advance

kemtab_hiend.jpeg

KemTab HiEnd

kemtab_vibro.jpeg

KemTab Vibro

300A-400A

600A-800A

Vorteile :

 

    KEMPER Absaugtische Absaugsegmente Um die Absaugleistung möglichst gering zu halten, sind unsere Tische in einzeln absaugbare Segmente
unterteilt.
»  Brandschutz Zum Schutz vor Filterbränden, ausgelöst durch angesaugte Funken, sind die Tische so konstruiert, dass sie die abgesaugte Luft schon vorreinigen.
»  Die Wartung eines Tisches ist für den reibungslosen Betrieb der Anlage ebenfalls wichtig. An allen Elementen unserer Absaugtische sind Kranösen angebracht. Diese erleichtern die zur Reinigung notwendige Entnahme der Materialauflage, Gitterroste und Staub-/Schlackebehälter. Die Konstruktion der Behälter vereinfacht das Ausschütten.

Eigenschaften

 

Je nach Anwendung in Bezug auf die Blechstärken und den Schneidstrom bieten wir passende Absaugtische und Brennschneidtische für Schneidanlagen. Die Absaugtische von KEMPER bestehen aus einzelnen Standardmodulen, die miteinander verbunden werden. So lässt sich jede beliebige Tischgröße realisieren. Um die Absaugleistung möglichst gering zu halten und um auch die Energiekosten zu reduzierten, sind unsere Absaugtische in einzeln absaugbare Segmente unterteilt. 

  • Bessere Schnittqualität und weniger Verschleiß durch innovative Formgebung der Materialauflage (easyFRAME)

  • Keine externen Folgekosten bei Eigenfertigung der Verschleißteile aufgrund steckbarer Konstruktion der Materialauflage (easyFRAME)

  • Keine Reinigung oder Instandsetzung des Materialauflagerahmens nötig, da dieser einfach ausgetauscht werden kann (easyFRAME)

  • Energiekosteneinsparung durch niedriges Absaugvolumen dank einzelner Ansteuerung der Absaugklappen des verwendeten Segments

  • Keine mechanische Beeinflussung der Schneidanlage bei berührungsloser elektronisch-pneumatischer Ansteuerung der Absaugklappen

  • Zeit und Kostenersparnis bei der Reinigung des Tisches aufgrund großer Schlackewannen und somit längeren Reinigungsabständen

  • Flexible Tischgrößenauslegung durch Modulbauweise (Länge, Breite)

KemTab Advance

Nutzen

Model 

  • Für Plasmaschneiden bis 300 Ampere (kurzfristig 400 A)

  • Für Autogenschneiden mit Blechen bis zu 150 mm Stärke

  • Tischbreiten :1.100 mm, 1.600 mm, 2.100 mm, 2.600 mm, 3.100 mm ...

  • Tischhöhe : 700 mm

  • Segmentabstand: 515 mm

Technische Daten

Für mittlere und hohe Schnittanforderungen

KemTab HiEnd

Für höchste Schnittanforderungen

  • Einsatz bei besonders hohen Schneidströmen und Materialstärken durch die Trennung von Materialauflage und Tischkonstruktion und durch die außenliegende Pneumatik möglich

  • Energiekosteneinsparung durch niedriges Absaugvolumen dank einzelner Ansteuerung der Absaugklappen des verwendeten Segments

  • Keine mechanische Beeinflussung der Schneidanlage bei berührungsloser elektronisch-pneumatischer Ansteuerung der Absaugklappen

  • Zeit und Kostenersparnis bei der Reinigung des Tisches aufgrund großer Schlackewannen und somit längeren Reinigungsabständen

  • Geringer Verschleiß der Pneumatik, da diese vom Luftstrom getrennt ist

  • Für Plasmaschneiden bis 600 Ampere (kurzfristig 800 A und mehr)

  • Für Autogenschneiden mit Blechen bis zu 300 mm Stärke

  • Tischbreiten :1.100 mm, 1.600 mm, 2.100 mm, 2.600 mm, 3.100 mm ...

  • Tischhöhe : 700 mm

  • Segmentabstand: 515 mm

KemTab Vibro

Vibrierender Tisch

  • Bessere Auslastung und höhere Effizienz der Schneidanlage aufgrund der automatischen Austragung und damit verbundenen minimalen Unterbrechungszeiten für Reinigung

  • Bessere Schnittqualität und weniger Verschleiß durch innovative Formgebung der Materialauflage (easyFRAME)

  • Keine externen Folgekosten bei Eigenfertigung der Verschleißteile aufgrund steckbarer Konstruktion der Materialauflage (easyFRAME)

  • Keine Reinigung oder Instandsetzung des Materialauflagerahmens nötig, da dieser einfach ausgetauscht werden kann (easyFRAME)

  • Energiekosteneinsparung durch niedriges Absaugvolumen dank einzelner Ansteuerung der Absaugklappen des verwendeten Segments

  • Keine mechanische Beeinflussung der Schneidanlage bei berührungsloser elektronisch-pneumatischer Ansteuerung der Absaugklappen

  • Geringer Verschleiß der Pneumatik, da diese vom Luftstrom getrennt ist

  • Automatische Austragung der Schlacke mittels Schwingförderer

  • Niedriges Absaugvolumen nötig

  • Verschweißte oder robuste, steckbare Materialauflage (easyFRAME)

  • Verschiedene pneumatische Ansteuerungsmöglichkeiten der Absaugklappen in den einzelnen Tischsegmenten

  • Luftstrom und Mechanik sind voneinander getrennt

  • Pneumatik außenliegend

 

                  KATALOG- KEMPER Extraktionstabellen 

                              Weitere Informationen  >> PDF

Kemper_Extraktionstabellen.JPG
 
 
 
  • Dienste

  • Gebrauchte Maschinen

  • Gebrauchte Maschinen

ERBOS s.r.o.  |  Horná Trnovská 432/105  | 010 01 Žilina  | Slovenská Republika   |  obchod@erbos.sk  |   Tel: +421 944 093 833     

IČO: 52655237  

VAT: SK2121094140

© copyright 2020 ERBOS s.r.o. | Všetky práva vyhradené  | Pricaci Policy

  • Facebook Clean
  • Facebook